Reparaturbestätigung

Für eine durchgeführte Reparatur eines Unfallfahrzeugs erhalten Sie eine Bestätigung, die man Reparaturbestätigung nennt.

Die Reparaturbestätigung wird als Nachweis der Reparatur und zur Vorlage bei der gegnerischen Versicherung benötigt:

  • wenn Sie der Versicherung des Schädigers keine
    Rechnung vorlegen können oder
  • wenn Sie die Reparatur des Fahrzeugs
    selbst durchgeführt haben.

HINWEIS:
Die gegnerische Versicherung des Unfallverursachers hat die Kosten einer Reparaturbestätigung zu tragen.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Schaden.

Zögen Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Unsere kostenfreie 24h-Servicehotline* 0800 100 7000 steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Gerne können Sie uns auch über das Kontaktformular erreichen. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.